Dieses köstliche vegane Rezept wird Euch vorzüglich munden!
Das in der Türkei sehr beliebte Gericht wird mit verschiedenen Gemüsesorten zubereitet und mit
Reis gefüllt. Je nach Saison kann das Gemüse variiert werden. Aber das beste sind die hell-grünen Zucchini
( erhältlich im türkischen Lebensmittelladen ). Die alte Sorte schmeckt intensiver und hat eine weichere und
glatte Schale.
Etwas ganz besonderes an diesem Rezept ist natürlich die Füllung.

Für das Rezept für zwei bis drei Personen benötigt Ihr:

2 kleinere Zucchini
2 mittelgrosse festere schmackhafte Tomaten
5 kleine türkische Paprika
5 Honigtomaten
Für die Füllung:
2 Tassen Baldo Reis
2 EL türkische Pinienkerne Wildsammlung von Hindiba ( bei uns im Onlineshop erhältlich )
1 TL Sumak Wildsammlung von Hindiba ( bei uns im Onlineshop erhältlich )
1 TL Nane-Minze Wildsammlung von Hindiba ( bei uns im Onlineshop erhältlich )
1 Prise Fleur de Sel von Salted Goods ( bei uns im Onlineshop erhältlich )
1 Prise Zucker
1TL gemahlener schwarzer Pfeffer
1 kleingeschnittene Zwiebel
1 EL kleingehackter Dill
1 EL kleingehackte Petersilie
Saft einer halben Zitrone
7-8 EL extra natives Olivenöl von Hiç ( bei uns im Onlineshop erhältlich )

Zubereitung:

• Reis gründlich unter fliessendem Wasser waschen
• mit heißem Wasser in einer Schale aufgiessen und nach 5 Minuten auf einem Sieb das Wasser abgiessen
• die Deckel der verschiedenen Gemüsesorten entfernen und innen aushöhlen
• reichlich Olivenöl auf kleiner Hitze in einer Pfanne erwärmen und die Zwiebeln glasig braten
• den Reis, die Pinienkerne dazugeben und paar Minuten mit anrösten
• nun vom Herd nehmen, mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken
• die Füllung abkühlen lassen
• nun in einer Kupferschale das gefüllte Gemüse platzieren und mit den halbierten Honigtomaten bedeckeln
• das ganze mit den Resten der Füllung und 1 Tasse Wasser begießen und für ca. 30 – 40 Minuten 180 Grad mit
Alu Folie bedeckt im Ofen garen
• die letzten 10 Minuten den Ofen auf Oberhitze stellen und die Folie entfernen
• danach aus dem Ofen nehmen und für 1 Stunde ruhen lassen
• lauwarm als Finishing mit extra nativem Olivenöl verfeinern